Letzter Durchgang der Integralausbildung - Es gibt Veränderung bei Matrix Live

Hast du auch bemerkt, dass ein Neubeginn immer eine spezielle Zeit im Leben ist? Wir sind präsenter, achtsamer und mehr im Kontakt mit unserer Seele, als wenn das Leben einfach so dahin plätschert. Heute gibt es einen besonderen Newsletter, weil es bei Matrix Live eine Veränderung gibt. Hier habe ich ein spezielles Angebot für dich, dass du weiter unten findest.



Veränderungen gehören zu unserem Leben dazu
Ob im Beruf, in Beziehungen oder in der Familie: Ein Neubeginn definiert unsere Verhaltensmuster, das Denken, Fühlen und Leben neu. Meistens wollen wir uns nicht verändern, weil wir Angst vor dem Unbekannten haben. Selbstzweifel und Unsicherheiten hindern uns daran unser Leben zu verändern. Und dennoch verändert sich das Leben ständig, ob wir es wollen oder nicht.

Mütter und Väter sind ständig dem Neubeginn der Kinder ausgesetzt. In der Entwicklung vom Baby, zum ersten Schultag, von der Pubertät in den Eintritt ins Erwachsenenalter gibt es ständig Neuanfänge. Ich glaube die grösste Herausforderung ist, bei sich zu bleiben und sich nicht zu verlieren. So kann man die eigenen Kinder am besten unterstützen.

Vielleicht bist du in einer Liebesbeziehung, die sich nicht mehr richtig anfühlt. Früher war es einmal stimmig, aber du hast dich weiterentwickelt und weisst insgeheim, dass sie nicht mehr zu dir passt. Jetzt ist die Unsicherheit da was wohl sein wird, wenn du deinen eigenen Weg gehen willst.

Oder du hast einen Job, der sich anfühlt, als würde es da nichts mehr geben, dass dich wirklich erfüllt. Du gehst einfach hin, weil du noch nicht weisst, wie es sonst weiter gehen soll.

Oder du willst dich schon lange selbständig machen, findest aber nicht den Mut es wirklich zu tun. Immer kommt der Alltag dazwischen, mit seinen Aufgaben, die gerade dringender sind und du stellst deinen Herzenswunsch nach einer Selbständigkeit hinten an.

3 Schritte für den Neubeginn
Das sind alles Zeichen und Situationen für den Neubeginn. Sie zeigen dir auf, wie gefestigt du als Persönlichkeit bist und wirst auf die Probe gestellt. In solchen Situationen arbeite ich gerne mit Fragen. Die stärkste Frage in Zeiten der Unsicherheit ist:

1. Wo stehe ich in einem Jahr, wenn ich so weiter mache, wie bisher?
Nimm dir Zeit, zu prüfen ob deine Verhaltensmuster dich dort hinbringen, wo du hin möchtest.

2. Und wo stehe ich in einem Jahr, wenn ich mir erlaube etwas zu ändern?
Die Erlauber-Frage hilft dir, eine positive Veränderung herbeizuführen. Damit kommst du auf eine neue Ebene, wo du mutig deinen Weg gehen kannst.

3. Wenn die Klarheit da ist, entscheidest du dich für den Weg, der sich stimmig anfühlt und gehst ihn auch. Alle Unsicherheiten und Zweifel lässt du los. Du stärkst dich mit inneren Ressourcen, sodass du die erfrischende Seite des Neuanfangs spürst. Du fühlst dich lebendig und voller Tatendrang und kannst frohen Mutes voranschreiten.

Natürlich ist es nicht immer so einfach. Manchmal fehlt uns die Klarheit, was wir überhaupt wollen. Oder es fehlt das Vertrauen, den nächsten Schritt zu machen.

Neubeginn bei Matrix Live
Auch bei Matrix Live ist es wieder Zeit für einen Neubeginn. In den letzten acht Jahren hat sich Matrix Live mehrfach verändert. Es war immer ein Spiegel der inneren Veränderungen, sodass die Methode und Inhalte sich mit mir weiterentwickelt haben. Seit ein paar Monaten spüre ich tief im Inneren, dass ein Wechsel ansteht.

Ich habe mit Frage Nr. 1 in die Zukunft geschaut und gesehen, dass es eine Veränderung braucht. Dem habe ich vertraut und bin jetzt dabei, die Veränderungen umzusetzen. Die Integralausbildung 2019 vom 09/10 Februar wird die letzte in der Form sein. (Mehr zur Integralausbildung)

Was danach kommt, kann ich dir noch nicht genau sagen, das wird sich in den nächsten Wochen zeigen.

Vielleicht fragst du dich, ob mir das alles ganz einfach fällt. Nein, das tut es nicht. Jeder Mensch durchläuft bei einem Neubeginn Phasen von Unsicherheit, Freude, Angst, Klarheit, Motivation für's Neue. Das war auch bei mir der Fall.

Früher war das richtig schwierig weil ich keine Tools hatte, um Ängste loszulassen und mein positives Ich-Gefühl zu stärken. Heute ist es viel einfacher, weil ich mich jeden Tag matrixen kann und viel mehr Kraft, Mut und Stärke in mir trage. Ich schreibe dir das so transparent, damit du weisst, dass ich aus meiner Erfahrung spreche.

Auf jeden Fall spüre ich den frischen Wind, die Lebendigkeit und die Freude, welche meine Veränderungen mit sich bringen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Danke fürs Teilen - Wir freuen uns sehr darüber!  

 

Möchtest du mehr wissen? Hier eintragen und zwei mal im Monat unseren Newsletter erhalten!